Willkommen in der Sülchenkirche

Diözesanmuseum Rottenburg – Zweigstelle Sülchenkirche

Sülchenstraße
72108 Rottenburg am Neckar
Telefon: (0 74 72) 9 22-1 80 und -1 82
Telefax: (0 74 72) 9 22-1 89
E-Mail: museum(@)bo.drs.de

Öffnungszeiten

Sonntag 14–16 Uhr

Sülchens Schätze wieder mit Führung zugänglich

Ab Juli 2020 finden sonntags wieder öffentliche Führungen in der Sülchenkirche statt (jeweils 14 Uhr, 5 € Eintritt). Es gelten jedoch pandemiebedingte Beschränkungen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt, der Ablauf der Führung ist den Abstands- und Hygieneregeln angepasst. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Ihnen die Schätze Sülchens wieder präsentieren zu dürfen!

Regelungen für den Besuch

In der Oberkirche, in der Bischofsgrablege und im Museumsbereich gelten die üblichen Hygieneregeln und das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern.
Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in allen Bereichen verpflichtend.

Die Bischofsgruft unterhalb der Sülchenkirche erhielt eine Anerkennung beim Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2020.

Die Bischofsgruft erhielt außerdem eine Anerkennung bei der Preisverleihung des Deutschen Architekturpreises 2019.